Menü Schließen

Wie und Wo ich arbeite

Aktivieren der ureigenen Kräfte

Mein Coaching soll Dich mit Deinem individuellen Thema in die Lage versetzen, die ureigenen Kräfte in Dir zu aktivieren. Unsere gemeinsamen Gespräche (online oder persönlich) können dann idealerweise dazu führen, dass Du wieder Vertrauen in Deine eigenen Fähigkeiten findest und die eigenen Bedürfnisse wiedererkennst.

 

 

 


Impulsgeber und interaktiver Partner auf Augenhöhe

Ich bin für Dich eine Art mentaler Unterstützer, ein Impulsgeber, ein interaktiver Partner auf Augenhöhe, der Dir dabei hilft, selbst Erkenntnisse und Lösungsansätze zu gewinnen und das Beste aus Dir selbst herauszuholen – wenn es sein muss, direkt und durch eine authentische Offenheit. Die Grundlage: Gegenseitiges Vertrauen, Freiwilligkeit, Eigenverantwortung und Veränderungsbereitschaft.


Bewertungsfrei, urteilslos und mit der Kompetenz für den Prozess

Meine Arbeit ist bewertungsfrei, urteilslos und neutral. Ich werde Dich daher weder loben noch beurteilen. Meine Arbeit besteht darin, mit Dir zusammen Deinen Veränderungsprozess zu durchlaufen. Ich habe die Kompetenz für den Prozess, Du hast die Kompetenz der Veränderung. Ich bin ein Begleiter, der Fragen stellt und Dich sicher durch den Prozess führt.


Verschwiegenheit und eine geschützte Umgebung zählen

Alles, das meint wirklich alles, was wir jemals besprechen könnten, unterliegt einer klaren Verschwiegenheitsvereinbarung.

Weder Dein Vorgesetzter, noch Dein Partner / Partnerin oder sonst jemand erhält von mir irgendwelche Auskünfte unserer potentiellen Arbeit.

Wir befinden uns in einer geschützten Umgebung.
Klassisch – in einer ruhigen Lage, direkt im Schloss Heinsheim
(18. Jahrhundert) in Heinsheim in der Nähe von Bad Wimpfen
bzw. Bad Rappenau im Landkreis Heilbronn.

Ankommen.

Entspannen.

 

Loslassen.

Sicher.

Sein.

 


Abgrenzung – Fertige Lösungen auf dem goldenen Tablett – Zaubern kann ich nicht …

Wer hier einen „Guru“ sucht, der ihm Lösungen zu seinen Fragen bietet, am besten noch auf dem goldenen Tablett und mit einer genauen Anleitung und Checkliste – denjenigen muss ich enttäuschen, da ich nicht wie Harry P. zaubern kann.

 

Ich bin auch kein Psychiater oder Psychotherapeut, um psychische Krankheiten wie z.B. Depressionen, Drogen-, Alkohol-, Medikamentenabhängigkeit oder krankhafte Angstzustände zu therapieren.